Swisstransplant: Prograf, Advagraf und Modigraf

Astellas Schweiz hat Swisstransplant informiert, dass genügend Stock an Prograf, Advagraf und Modigraf vorhanden ist. Der Tacrolimus Wirkstoff wird in Japan produziert. Für Europa und die Schweiz werden die Packungen Prograf, Advagraf und Modigraf in Irland produziert. Meistens sind es die Generika-Firmen, die in Asien produzieren lassen eg Antibiotika etc.
Was Swisstransplant sieht ist, dass eine gewisse Bevorratung stattfindet. Hamsterkäufe wären sehr ungünstig, da wir eine rollende Planung haben, d.h. wir reagieren auf einen erhöhten Bedarf und bestellen bei unserer Produktionsstätte in Irland die Schweizer Packungen. Irland macht die Produktion für die CH in festgelegten Zeitfenstern und passt dann die Menge an.
Wir beobachten z.Zt. engmaschig das Einkaufsverhalten von Grossisten, Apotheken, SD-Aerzten und Spitäler, um rechtzeitig zu reagieren. Gut wäre, wenn Sie Ihre Patienten orientieren, dass genügend Prograf, Advagraf und Modigraf in der Schweiz an Lager ist und sie anweisen, keine Jahresvorräte anzulegen zu wollen; wenn jeder Schweizer Patient plötzlich einen Jahresvorrat anläge, könnte die Situation für alle schwierig  werden.

(Quelle: Swisstransplant)